Krise

Krise. Untersuchungsausschuss. Juristisches.

Krise heißt: In wenigen Minuten vor die Presse.

In einer Krise entscheidet nie der Anlass selbst √ľber den weiteren Verlauf der Krise. Sondern immer, wie man darauf reagiert. Die Macht des gesprochenen Wortes hat in solchen Situa¬≠tionen das entschei¬≠dende Gewicht.

Im Ernstfall sollte daher schnell klar sein, wer vor die Kame­ras geht, wer das Duell mit den Medien beherrscht. Wer die Nerven dazu hat und wer die Erfahrung. Dann kann ein Unternehmen die eigene Repu­tation sichern und die Diskus­sion der öffent­lichen Meinung steuern.

van kampen resch“ bereiten Unter­nehmen mit profes­sionellen Simula­tionen auf eine solche Krise vor. Und sie sind im Fall der Fälle auch akut Berater und Begleiter.

van kampen resch‚Äú sind auch sehr erfahren im Um¬≠gang mit kriti¬≠schen Sonder¬≠situatio¬≠nen wie parlamentarischen Un¬≠ter¬≠¬≠suchungs-Aus¬≠sch√ľs¬≠sen oder juris¬≠tischen Verfahren. In engem Aus¬≠tausch mit den bera¬≠tenden Juristen bereiten sie ihre Klient*innen strate¬≠gisch und rheto¬≠risch auf diese hochsensiblen Aufritte vor.

Bild von

Schließen